Von mir über mich

„Kein Ding sieht so aus, wie es ist. Am wenigsten der Mensch, dieser lederne Sack voller Kniffe und Pfiffe.“ Wilhelm Busch, der Maler und Autor von Max und Moritz, schreibt autobiographisch nicht weniger schwungvoll und einprägsam! Kurzweilig durchläuft er sein Leben und macht an wenigen wichtigen, interessant ausgewählten Stationen halt. Dort verweilt er mit seinen Lesern und gibt tiefere Einblicke in die verschiedenen Situationen.

Eine kurze, spannende und inspirierende Biographie, die einerseits den bekannten Wilhelm Busch aufblitzen läßt, andererseits auch unbekannte Facetten am Maler und Dichter hervorzaubert! Martin Becker liest die letzte Version der Autobiographie, die Busch 1899 niederschrieb.

Autor: Wilhelm Busch

Sprecher: Martin Becker

Spieldauer: 25 Min. 

Digital verfügbar

UVP: 1,99 € (Download)